Betriebsärztliche Beratung und Betreuung

 

  • Beratung zu Fragen des Gesundheitsschutzes am Arbeitsplatz
  • Arbeitsplatzbegehungen und Beratung bei gesundheitlichen Problemen am Arbeitsplatz
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen sowie bei der Planung und Gestaltung von Arbeitsplätzen
  • Beratung bei der Auswahl von persönlichen Schutzausrüstungen (PSA)
  • Beratung zu betriebsspezifischen Präventionsmaßnahmen
  • Beratung bei Rehabilitation und beruflicher Wiedereingliederung oder Arbeitsplatzwechsel
  • Beratung und Beurteilung zur beruflichen Belastbarkeit und Arbeitsfähigkeit
  • Betriebliche Gesundheitsförderung (Aktionsangebote: z.B. Rückenschule, Grippeschutzimpfung)
  • Arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchungen (ggf. auch vor Ort)
  • Arbeitsmedizinische Leitung: Dr. med Hugo Müller, Internist / Betriebsmediziner

Untersuchungsmethodik:

  • Untersuchungen und Beratungen nach berufsgenossenschaftlichen Grundsätzen (G-Untersuchungen)
  • Arbeitsmedizinische Untersuchungen und Beratungen nach anderen Gesetzen und Verordnungen
  • Gefahrstoffverordnung (GefStoffV)
  • Biostoffverordnung (BiostoffV)
  • Bestimmte Arbeiten in der Land- und Forstwirtschaft (z.B. Baumarbeiten, Forstarbeiten)
  • Arbeiten in Druckluft (Druckluftverordnung)
  • Nachtarbeiter bzw. Schichtarbeiter mit Nachtarbeit (Arbeitszeitgesetz)
  • Jugendliche unter 18 Jahren (Jugendarbeitsschutzgesetz)
  • Einstellungs- und Eignungsuntersuchungen
  • Arbeitsmedizinische Untersuchungen vor Ort